Ruckzuck fertig: Schnelle Rezepte mit Walisischem Lammfleisch (g.g.A.)


Aberystwyth/Wales, 12. Juni 2017

Die Gäste kündigen sich spontan an oder das Essen muss mittags unbedingt schnell auf dem Tisch bereitstehen? Einfache Rezepte machen Lust auf Kochen: Denn gutes Essen bedeutet keinesfalls, dass es besonders aufwendig zubereitet oder lange gekocht sein muss!

Die Hauptsache ist, dass der Koch großen Wert auf hochwertige Zutaten legt: Qualitativ hochwertiges Fleisch und frisches, knackiges Gemüse sind ein absolutes Muss. Mit den richtigen Zutaten lassen sich innerhalb von maximal 30 Minuten leckere Gerichte kreieren, die Braten oder Schmorgerichten hinsichtlich Geschmack in Nichts nachstehen.

Bei Kurzgebratenem ist purer Geschmack gefragt, weshalb unbedingt auf hochwertige Fleischqualität geachtet werden sollte. Bei der Wahl des Fleisches ist Walisisches Lammfleisch in jedem Falle eine gute Idee: Es punktet mit einzigartiger Qualität und garantiert dank des feinmilden Geschmacks höchsten Genuss. Kein Wunder, dass die EU-Kommission Lammfleisch aus Wales unter anderem auch deshalb das Gütesiegel „geschützte geographische Angabe“ verlieh.

Bilderdownload

Alle Bilder dieser Pressemeldung können Sie herunterladen. Klicken Sie dazu einfach auf das entsprechende Bild.

Pressekontakt

Hybu Cig Cymru (HCC) –
Meat Promotion Wales
Patricia G. Czerniak
Repräsentantin DACH
Tel.: +41 79 323 91 91 (Telegram / Threema / WhatsApp)
sowie unter welshlamb@alimentum.de


Diese Pressemeldung als PDF herunterladen